IHRE* Unterstützung

Sie möchten UNS* nachhaltig unterstützen? Gerne!

WIR* sind gemeinnützig – seit 1996.

 


Helfen Sie uns die notärztliche Versorgungsqualität an UNSEREM* Standort nachhaltig zu steigern!


Volksbank RheinAhrEifel eG

Zahlungsempfänger: Förderverein St. Josef-Krankenhaus Adenau

Verwendungszweck: „Projekt UNSER NOTARZT“

IBAN: DE09577615910606015100

BIC: GENODED1BNA

Spendenquittung?: Bitte geben Sie Ihren Namen und die vollständige Anschrift an. 

Noch Fragen: Wir helfen Ihnen 02691-303-84761 .


Danke für IHRE* Hilfe!

Musterüberweisung „UNSER* NOTARZT“


 

IHRE* Spende rettet Leben.

 


Der Förderverein St. Josef Krankenhaus Adenau e.V.

wurde 1996 als gemeinnütziger Verein gegründet.

Das Projekt UNSER* NOTARZT wurde im Jahr 2015 ins Leben gerufen – eine nachhaltige und langfristige Betrachtung von notärztlicher Versorgungsqualität und Nachwuchsgewinnung sind somit  elementare Ziele im Förderverein St. Josef Krankenhaus Adenau e.V.


Zu den Aufgaben des Fördervereins gehören:

  • Vorträge, Veranstaltungen und Presseinformationen über die Arbeit im St. Josef – Krankenhaus sowie des Notarztstandortes Adenau. Somit wird die Arbeit des Notarztstandortes und Krankenhauses der Bevölkerung näher gebracht und damit der Wert dieser Einrichtungen deutlich gemacht.
  • Die medizinische Versorgung der Patienten im Notarztdienst und des St. Josef – Krankenhauses durch Beiträge und Spenden für medizinische Geräten und Hilfsmitteln zu verbessern.

Dem Förderverein können Einzelpersonen, Familien, Vereine, Unternehmen und Kommunen beitreten.

Wünschen Sie weitere Informationen, wenden Sie sich gerne an unsere Ansprechpartner:

WIR* sind UNSER* NOTARZT.

Die nachfolgende Liste gibt Ihnen die Möglichkeit die Verwendung der Spenden und Mittel nachzuvollziehen – 100 % Engagement für Ihre Sicherheit und medizinische Versorgung:

Mittelverwendung


Sie haben Anregungen und weitere Ideen?


Nehmen Sie Kontakt mit UNS* auf…

Kontakt