Das Projekt UNSER* NOTARZT dient als übertragbare Strategie zur regionalen, nachhaltigen notärztlichen Nachwuchsgewinnung und Ausbildung von Medizinstudenten, Rettungsassistenten und Notärzten gemeinsam. Eine nachhaltige Steigerung der notärztlichen Versorgungsqualität besonders an ländlichen Notarztstandorten soll u.a. durch Einführung von innovativen Techniken erreicht werden. Eine positive Wahrnehmung für Förderer der Projektidee soll resultieren. UNSER* NOTARZT ist IHR* NOTARZT.

 

 Bildschirmfoto 2015-11-09 um 09.12.19

UNSERE* Arbeit.

Bildschirmfoto 2017-11-11 um 12.38.21

Benefizkonzert des Heeresmusikkorps Koblenz zugunsten des St. Josef-Krankenhaus Adenau

Musik wird am Nürburgring groß geschrieben 1. Benefizkonzert des Heeresmusikkorps Koblenz am Nürburgring zugunsten des St. Josef-Krankenhaus Adenau Der Erlös...

Bildschirmfoto 2017-11-11 um 11.28.58

Interdisziplinäre Symposium zur Simulation in der Medizin – InSiM 2017 Dresden

Gemeinsam mit Partnern haben wir in den letzten Wochen viel Mühe in das grenzüberschreitende Teilprojekt Innovation & Tradition (European Network)...

IMG_6715

Tag des Ehrenamtes im Ring-Boulevard

Das Ehrenamt im Fokus der Öffentlichkeit. So geschehen beim 1. Tag des Ehrenamtes in der Verbandsgemeinde Adenau welcher 02. September 2017...

Sommer 2017…

Sommer 2017…

  Was geschah im… April Erneut LEADER-Mittel für den Förderverein des St. Josef-Krankenhaus Adenau Der LEADER-Ansatz zielt darauf ab, dass...

Bildschirmfoto 2017-03-01 um 21.09.36

90 Jahre Traumaversorgung in der „Grünen Hölle“

Die vergangenen Wintermonate hat die Projektgruppe UNSER* NOTARZT intensiv genutzt und gemeinsam mit der Abteilung Anästhesie am St. Josef-Krankenhaus Adenau,...

IMG_5901

Deutscher Interdisziplinärer Notfallmedizin Kongress (DINK) in Koblenz

Die Winterpause ist vorbei: Mitglieder der Projektgruppe UNSER* NOTARZT beim Deutschen Interdisziplinären Notfallmedizin Kongress (DINK) in Koblenz. Intensiv diskutierte Themen:...

1 2 3 4 5 6 7 8 9

„Hier sind Menschen mit viel Herzblut am Werk, die sich zu 100 Prozent für unsere Region engagieren. Sie haben dazu ein Konzept auf die Beine gestellt, das sehr professionell durchdacht und stringent ist.“

Elmar Schmitz, Jurymitglied Zukunftspreis Heimat der Volksbank RheinAhrEifel eG

IHRE* Unterstützung.

Sie möchten UNS* unterstützen?

 Das geht so! Hier klicken...

Öffentlichkeitsarbeit.

Grenzgänger verbinden - ein Anspruch im Projekt...

UNSER* Weg der Öffentlichkeitsarbeit...

Innovation & Tradition.

Innovation & Tradition. Unvereinbare Gegensätze?

Nein!

European Network.

Grenzen überwinden...

Wie es geht?

Teambildung.

Eigene Grenzen erfahren.

Am Limit gegen die Zeit.